Geschichte von Reifen Lindner

1972 wurde mit dem Bau eines Reifenfachbetriebes an der Bundesstraße 10 begonnen. In diesem neuen Objekt fand sich ausreichend Platz für Montagehallen, Lager, Verkaufsraum, aber auch für Wohnungen und Mitarbeiterunterkünfte. Damit war die Basis für die 1974 gegründete "Reifen Lindner GmbH" geschaffen.

Josef Lindner legte 1974 die Meisterprüfung im Vulkanisierungsgewerbe ab und wurde mit der Führung, sowie mit der Ausübung des Vulkanisiergewerbes des Reifenhandels betraut. So begann der Aufbau der Lindner Fachbetriebe.

Eine weitere maßgebliche Entscheidung in der Geschichte des Unternehmens wurde vom nunmehrigen Geschäftsführer Josef Lindner getroffen. Er setzte auf weitere Expansion und erweiterte und modernisierte sein Unternehmen bei einem Komplettumbau 1992, wobei ein zusätzlicher Tuningarbeitsplatz geschaffen wurde. Durch diesen Schritt erweiterte sich die Servicepalette um Spurvermessen, Stoßdämpferprüfung, Fahrwerksservice und Auspuff-Sportanlagen. Die Lagerkapazität wurde verdoppelt.

Point S

Im Hinblick auf die Herausforderungen der Zukunft am österreichischen Markt und um mit der Industrie besser zusammen arbeiten zu können, wird im Jahr 1996 auf Initiative Josef Lindners die "Reifen Partner GmbH Österreich" unter dem ETC (European Tyre Corporation), PointS genannt, gegründet. Diese Kooperation hält bereits bei ihrer Gründung 10 % des Marktanteiles in Österreich. Das Logo von PointS präsentiert sich in den Farben Blau und Grün, Josef Lindner wird der erste Geschäftsführer dieses neuen Unternehmens. Aktuell umfasst das Netzwerk der point-S in Österreich, mit über 60 Standorten, einen Marktanteil von ungefähr 17% und befindet sich nach wie vor im Wachstum.

B20 - Die Reifenszene

2007 übernimmt Reifen Lindner den Tuning-Spezialisten B20 - Die Reifenzsene. Der Betrieb befindet sich in Bayern, in Ainring, direkt an der B20. Josef Lindner jun. wird mit der Leitung dieses Betriebes beauftragt. Speziell im Bereich Tuning ist die Reifenszene immer up to date - auf der Facebookseite B20 - Die Reifenzsene kann man ständig neue Fotos von Umbauten finden. Schauen Sie doch einmal vorbei uns lassen Sie sich inspirieren!

Eugendorf - neue Filiale seit 10. September 2012

Reifen Lindner setzt weiter auf Expansion - 2012 wurde in Eugendorf ein Betrieb auf modernsten Stand der Technik errichtet. Weiters eine Lagerhalle mit 1.000 m². Die Eröffnung des neuen Betriebes von Reifen Lindner war am 10. September 2012 . Betraut mit der Führung ist Christian Lindner, der jüngste Sohn von Sepp Lindner.

Terminanfrage Werkstätte

Einen Termin für Ihr Auto können Sie bei uns einfach und schnell vereinbaren. Rufen Sie uns an +43 662 85 22 31-0 oder schicken Sie uns online Ihren Wunschtermin. *Alle Felder sind Pflichtfelder

Terminanfrage online

Daten